Gesundheit Türkei

Augenbrauentransplantation Türkei – İstanbul - Augenbrauentransplantation Kosten

Augenbrauentransplantation Türkei – İstanbul

Als Familie Gesundheit Türkei seit über 10 Jahren führen wir Augenbrauentransplantation Türkei für die Menschen durch, die uns bevorzugen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter für Augenbrauentransplantationen warten darauf, Ihnen die beste Qualität zu bieten. Wenn Sie auch eine Augenbrauentransplantation in der Türkei durchführen möchten, würden wir gerne das Beste Augenbrauentransplantation für Ihre tun.

Die Augenbrauentransplantation Türkei wird aus vielen Gründen von fast jedem durchgeführt, unabhängig von Männern und Frauen. Normalerweise werden Augenbrauentransplantationsverfahren aus Gründen wie Verdünnung infolge von Augenbrauenverlust und dem Fehlen von Augenbrauen an der Narbe durchgeführt. Eine Augenbrauentransplantation ist wie eine Haartransplantation. Es wird mit Wurzeln aus dem Nackenbereich als Spender durchgeführt. Während der Transplantation ist es möglich, die Augenbrauen nach den Wünschen der Person zu formen.

Eine Augenbrauentransplantation in Istanbul sollte von einem guten Arzt durchgeführt werden. Denn im Gegensatz zu den Haaren wachsen die Augenbrauen in geringerem Maße. Gleichzeitig wächst jeder Teil unserer Augenbrauen in einem anderen Winkel. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, wo und wie die aus dem Hals entnommenen Wurzeln auf die Augenbraue gelegt werden. Wenn die Augenbrauentransplantation falsch durchgeführt wird, erzeugen die Haare, die nicht richtig wachsen, kein ästhetisches Erscheinungsbild.

Augenbrauentransplantation Türkei – İstanbul – Augenbrauentransplantation Kosten
Augenbrauentransplantation Türkei – İstanbul – Augenbrauentransplantation Kosten
Was wir bieten

Bester Preis

Neueste Techniken

Erfahrene Ärzte

Garantie

Schnelle & dauerhafte Ergebnisse

Wie wird eine Augenbrauentransplantation durchgeführt in der Türkei?

Die Augenbrauentransplantation wird mit der Logik der FUE-Haartransplantation durchgeführt. Der unter örtlicher Betäubung durchgeführte Eingriff dauert bis zu 3-4 Stunden. Die aus dem Nackenbereich entnommenen Wurzeln werden bei der Augenbrauentransplantation verwendet. Diese Wurzeln müssen in einem bestimmten Winkel und in einer bestimmten Richtung zum zu transplantierenden Bereich platziert werden. Haarfollikel treten in einem Winkel von 45 Grad aus der Haut aus. Augenbrauen sind sehr unterschiedlich. Sie kommen in einem Winkel von etwa 10-15 Grad aus der Haut. Sie haben eine Form, die im inneren Teil der Augenbraue nach oben zeigt, parallel zum Boden, wenn sie in die Mitte kommen, und im äußeren Teil der Augenbraue leicht nach unten. Aus diesem Grund ist beim Öffnen der Kanäle während des Pflanzens Vorsicht geboten. Andernfalls kann die Augenbraue bei falscher Transplantation anders herauskommen, in die entgegengesetzte Richtung oder nach unten. Aus diesem Grund ist die Augenbrauentransplantation ein Verfahren, das von einem Facharzt durchgeführt werden sollte.

Augenbrauentransplantation Türkei Vorher Nachher Bilder & Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen zur Augenbrauentransplantation Türkei
  • 1. Was kostet die Augenbrauentransplantation in der Türkei - Istanbul?

    Die Kosten der Augenbrauentransplantation in der Türkei ist ein bisschen untershiedlich. Aus diesem Grund hängt der zu bestimmende Preis davon ab, wie spärlich die Augenbrauen der Person sind, die eine Augenbrauentransplantation erhalten wird. Im Allgemeinen macht jeder Augenbrauentransplantationsarzt unterschiedliche Preise pro Wurzel. Im Durchschnitt kann 1 Wurzel zwischen 6-9 TL variieren.

    Eine Augenbrauentransplantation ist ein wichtiges Verfahren. Aus diesem Grund sollte es nicht billig vermieden werden. Wenn kein guter Arzt ausgewählt wird, können irreversible Probleme auftreten. In einigen Fällen treten die Augenbrauen, die hinzugefügt werden, ohne den Winkel gut zu berechnen, in die falsche Richtung auf. In diesem Fall muss die Person unnatürliche und unästhetische Augenbrauen haben. Für schöne und natürliche Augenbrauen sollte ein guter Arzt recherchiert und entschieden werden.

  • 2. Wie lange dauert Heilung nach Augenbrauentransplantation?

    Um eine klare Antwort auf die Frage zu geben, wie viele dauert Heilung nach Augenbrauentransplantation heilt, kann es ungefähr 3 Monate dauern. Bei der Augenbrauentransplantation wie bei der Haartransplantation treten keine sehr großen Narben oder Krusten auf, und das Haar, das nach etwa 15 Tagen in die Haarausfallphase eintritt, hat die Möglichkeit, sich 3 Monate lang zu vergießen. Während dieser Zeit wachsen die Augenbrauen sehr schnell, wenn das Haar von den Wurzeln genommen wird. Aus diesem Grund können die Augenbrauen in bestimmten Abständen gekürzt werden.

    Aufgrund der guten Arbeit des Arztes, der die Transplantation durchführen wird, nehmen die Augenbrauen nach etwa 8 Monaten vollständig Gestalt an. Die Form und Dehnung der Augenbrauen wird sich in 1 Jahr wieder normalisieren.

  • 3. Was muss ich nach einer Augenbrauentransplantation beachten?

    Obwohl die Pflege nach der Augenbrauentransplantation nicht sehr schwierig ist, sollte die Person dennoch vorsichtig und regelmäßig sein. Die Transplantation der Augenbrauen kann ungefähr 2-3 Stunden dauern. Später sollte die Person, die die Transplantation hatte, die Augenbrauen 48 Stunden lang nicht mit Wasser berühren. Danach sollte der Bereich ohne großen Druck leicht gewaschen werden.

    Die bepflanzten Bereiche im Stirnbereich beginnen nach einer Weile zu verkrusten. Auf jeden Fall sollten die Krusten nicht abgezogen werden und der Bereich sollte nicht jucken. Nach ungefähr 10 Tagen sind die Menschen völlig frei von Krusten.

  • 4. Wann kommen die Augenbrauen nach der Augenbrauentransplantation heraus?

    Es beginnt 3 Monate nach der Transplantation zu wachsen. Die Augenbrauen nehmen nach ca. 7-8 Monaten ihre endgültige Form an. Es sollte nicht vergessen werden, dass die Augenbrauen nach der Transplantation nach 15 Tagen genau wie die Haare ausfallen. Der Schuppenprozess dauert 3 Monate. Nach dem 3. Monat ist von einem Ablösen der Augenbrauen keine Rede mehr.

    Während der Augenbrauentransplantation wachsen sie so schnell wie Haare, wenn die Wurzel aus den Haaren im Nacken entnommen wird. Aus diesem Grund ist es vorteilhaft, die Enden durch Schneiden in Intervallen von 15 Tagen zu korrigieren. Am Ende eines Jahres passen sich die Augenbrauen an die Merkmale des Ortes an, an dem sie transplantiert werden, und ihre Wachstumsrate verlangsamt sich. Der Trimmbedarf wird reduziert. Nach 1 Jahr, wenn die Augenbrauen beginnen, die Eigenschaften des Ortes zu erreichen, an dem sie transplantiert werden, verlangsamt sich ihre Dehnungsgeschwindigkeit und der Korrekturbedarf nimmt allmählich ab.

  • 5. Wie man eine Augenbrauentransplantation macht?

    Die Augenbrauen nehmen nicht nur nach regelmäßiger Einnahme ab. Es kann auch durch Traumata, Verbrennungen und Unfälle verloren gehen. Nach einem solchen Augenbrauenverlust können wir bei beiden Geschlechtern leicht eine Augenbrauentransplantation durchführen.

    Die Augenbrauentransplantation erfolgt nach der FUE-Methode. Obwohl FUE als Methode der Haartransplantation bekannt ist, kann die Operation durchgeführt werden, indem dieselbe Logik auf die Augenbraue angewendet wird. Die Operation, die wir unter örtlicher Betäubung durchführen, dauert durchschnittlich 3-4 Stunden. Während des Prozesses werden Wurzeln aus dem Hals verwendet. Dafür bereiten unsere Experten den Patienten auf die Operation vor, indem sie die notwendigen Analysen im Detail durchführen. Sie bestimmen, wie viele Wurzeln in wie viel Fläche transplantiert werden, und transplantieren dann die Wurzeln aus dem Nackenbereich in den Augenbrauenbereich. Die Wurzeln sollten in einem bestimmten Winkel und in einer bestimmten Richtung im transplantierten Bereich platziert werden. Der Grund für die meisten erfolglosen Augenbrauentransplantationen ist, dass die Transplantationspersonen dies nicht beachten.

  • 6. In welchen Situationen ist eine Augenbrauentransplantation erforderlich?

    Augenbrauen können aus vielen verschiedenen Gründen herausfallen. Diese Situation wirkt sich sehr negativ auf den Gesichtsausdruck der Person aus. Einige Krankheiten sind die Hauptursache dafür. Darüber hinaus kann ein solches Problem von Zeit zu Zeit aufgrund einiger Hauterkrankungen auftreten. Trauma, Allergien, Verbrennungen und Unfälle sollten nicht vergessen werden. In solchen Fällen wird es nicht sehr schwierig sein, Ihr altes Aussehen durch eine Augenbrauentransplantation zu erhalten.

  • 7. Wie erfolgt die Augenbrauentransplantation in der Türkei?

    Der im Rahmen der Augenbrauentransplantation verfolgte Weg ist wie folgt; Das Entfernen von Wurzeln wird als erster Schritt ausgedrückt. Die zweite Stufe besteht darin, Kanäle zu öffnen, in die die Augenbrauen transplantiert werden. Unsere Fachkräfte, die dies sorgfältig tun, führen einen Prozess entsprechend dem Austrittswinkel durch. Im Allgemeinen ist das Erscheinungsbild in den Bereichen der Augenbrauen in der Nähe der Nase aufrechter. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Winkelunterschiede. Um ein völlig natürliches Aussehen zu erzielen, handeln wir entsprechend und Augenbrauen werden in die geöffneten Kanäle gelegt. Auf diese Weise wird der Vorgang abgeschlossen. Während des aktuellen Eingriffs treten keine Schmerzen auf. Weil Lokalanästhesie angewendet wird. Die Operationszeit unterscheidet sich von der Haartransplantation. Es sind maximal 2 Stunden.

  • 8. Wer kann eine Augenbrauentransplantation haben?

    Wenn Sie darüber nachdenken, wer eine Augenbrauentransplantation durchführen kann, kann dies bei jedem mit einer knappen Augenbraue durchgeführt werden. Eine Augenbrauentransplantation wird in Fällen wie verminderten Augenbrauen aus irgendeinem Grund oder in Fällen wie Narben, Verbrennungen, Schnitten usw. in einem bestimmten Teil des Augenbrauenbereichs durchgeführt. Unabhängig davon, ob es sich um Männer oder Frauen handelt, hat fast jeder, der Probleme mit seinen Augenbrauen hat, Augenbrauentransplantationen.

    Eine permanente Augenbrauentransplantation ist eine irreversible Situation. Aus diesem Grund sollte dies aufgrund einer guten Entscheidung erfolgen. Jede Person über 18 Jahre kann sich einer Augenbrauentransplantation unterziehen. Die nach einem guten Pflegeprozess gepflanzten Augenbrauen wachsen nach einer gewissen Zeit richtig und werden für die Erwartungen der Menschen geeignet.

  • 9. Wie lange dauert eine Augenbrauentransplantation?

    Wenn ein bestimmter Bereich der Augenbraue angewendet werden soll, dauert diese Anwendung sehr kurz, z. B. eine halbe Stunde, und es ist möglich, dass der Patient nach der Operation sein normales Leben fortsetzt.

Online Termin

Chat öffnen
1
Brauchen Sie Hilfe?
Gesundheit Türkei
Hallo 😊
Können wir Ihnen helfen?