Roboter Haartransplantation Türkei

Roboter Haartransplantation Türkei – İstanbul

Roboter-Haartransplantation Türkei ist eine Methode, die es seit 10 Jahren gibt. Die Roboter-Haartransplantation ist in der FUE-Technik enthalten. Die Roboter-Haartransplantation ist eine Transplantationstechnik, die mithilfe einer Roboteroperation aus dem Spendergebiet entnommen wird. Anschließend führt der Arzt die Kanalöffnungs- und Transplantationsoperationen durch, bei denen die Haare entfernt werden. Der Roboter arbeitet während der Haarentfernung.

Roboterplantage, obwohl die Prävalenz in der Türkei weniger vorteilhaft ist. Diese Methode, die vielerorts nicht zu finden ist, wird ebenfalls nicht bevorzugt, da sie preislich teurer ist. Obwohl viele verschiedene Geräte für die FUE-Haartransplantation hergestellt wurden, hat sich diese neueste Technologie als sehr nützlich erwiesen. Es ist auch gesünder, da es den Bereich, in dem die Haare entnommen werden, weniger schädigt.

Wie erfolgt eine Haartransplantation mit einer Roboteroperation?

Ziel ist es, die stärksten Haarfollikel in Qualität zu sammeln. Während der Roboter den Vorgang ausführt, kann der für den Computer verantwortliche Bediener bei Bedarf in den Roboter Haartransplantation eingreifen. Wenn der Bediener nicht stört, erkennt der Roboter automatisch die zu entnehmenden Haarfollikel und bestimmt automatisch, welche Wurzel im nächsten Schritt entnommen werden soll. Ein wichtiger Vorteil des Haartransplantationsroboters besteht darin, dass er das vorhandene gesunde Haar beim Sammeln der Haarfollikel nicht schädigt.

Es ist möglich, den Kanalöffnungsprozess wie folgt zusammenzufassen: Jeder Mensch hat eine andere Haarwuchsrichtung und -dichte, die transplantiert werden muss, um in einem bestimmten Volumen zu erscheinen. Dank seines optischen Lesegeräts merkt sich der Roboter die Haarfollikel und öffnet Kanäle, ohne die vorhandenen zu beschädigen.

Vor dem Eingriff werden die Fotos des Patienten von vorne, von oben und von der Seite aufgenommen, und die Kopfstruktur wird am Computer dreidimensional erstellt. Auf diese Weise wird wie bei einem Architekturprojekt akribisch, wissenschaftlich und professionell vorbereitet, wie viel Haar in welche Region transplantiert wird, wie das Haar gelenkt wird und in welchem ​​Winkel transplantiert werden soll. Patienten können ohne Fragezeichen in den Eingriff eintreten. Der Vorgang dauert 7-8 Stunden und wird am selben Tag abgeschlossen.

Was ist nach dem Eingriff zu tun?

Nach dem Eingriff wird das Gewebe, aus dem die Haarfollikel im Nacken des Patienten entnommen werden, 48 Stunden lang mit einem Verband bedeckt, um Keime zu vermeiden.

Bei der Aussaat mit einem Roboter wird keine Flüssigkeit unter die Haut gegeben. Aus diesem Grund sind Ödeme und Schwellungen bei der Robotersaat im Vergleich zur FUE-Methode weniger häufig, da das subkutane Gewebe nicht traumatisiert ist. Die Wundheilung ist viel schneller.

Roboter Haartransplantation Türkei - İstanbul
Roboter Haartransplantation Türkei – İstanbul

Haartransplantation mit Roboter Türkei

48 Stunden nach der Haartransplantation wird ein Verfahren durchgeführt, das als erstes Waschen bezeichnet wird. Der Zweck davon ist dies; Der Kanal wird geöffnet, während der Patient transplantiert, und jeder Kanal hat einen Winkel. In diesem Winkel wird bei einem winzigen Einschnitt die Haut abgetrennt und es entsteht ein Schlitz. Im Laufe der Zeit ist dieser Bereich verkrustet. Es ist jedoch erwünscht, dass diese Verkrustung allmählich auftritt. Wenn es plötzlich verkrustet, können unerwünschte Situationen wie eine Infektion der Haarwurzel auftreten. Aus diesem Grund werden die Haarwaschvorgänge, die zwei Tage nach der Operation beginnen, acht Tage lang fortgesetzt und einmal täglich angewendet. Bei diesem Vorgang wird zunächst eine Lotion auf die Haut aufgetragen und 20 Minuten gewartet. Dadurch wird die Haut weich. Dann wird gewaschen. Am achten Tag werden die Krusten des Patienten stärker und die Farbe wechselt von Rötung zu Braun. Schließlich beginnt die Bräunung allmählich zu härten. Bei der letzten Wäsche am achten Tag wird der Lotionsauftrag 40-50 Minuten lang gehalten. Die Schalen werden dann vorsichtig nacheinander abgegossen. Am zehnten Tag werden alle Krusten des Patienten abgestoßen, als ob seine Haare kurz geschnitten wären. Patienten sind sehr glücklich, wenn sie sie im Spiegel mit dem Gefühl sehen, sich die Haare kurz schneiden zu lassen.

Nach der Transplantation ist es notwendig, das Haar sehr gut zu pflegen. Aus diesem Grund wäre es richtig, spezielle Shampoos, Sprays und Tabletten zu verwenden, die das Haar stärken. Diese Behandlung wird Patienten von Experten der Gesundheit Türkei empfohlen.

Wann können Patienten zu ihrem normalen Leben zurückkehren?

Es gibt kein Gesundheitsproblem und einen Tag später können Sie zur Arbeit zurückkehren. In Bezug auf das Aussehen, die Rötung und das Abblättern der Krusten, kurz gesagt, ist nach 10 Tagen alles vollständig fertig.

Was sind die Vorteile einer Roboter Haartransplantation in der Türkei – İstanbul?

Einer der Vorteile der Roboter-Haartransplantation Istanbul besteht darin, dass sie aufgrund der geringsten Schädigung des Spendergebiets eine schnelle Erholungszeit bietet. Es ist auch ein wichtiger Vorteil, dass der bei dieser Transplantation verwendete Roboter mehr Haarfollikel sammelt. Darüber hinaus sorgt die Vakuumfunktion dafür, dass die Haarfollikel nicht beschädigt werden. Es kann ungefähr 500 Transplantate pro Stunde sammeln. Auf diese Weise wird der Transplantatsammelprozess in kürzerer Zeit beendet.

Dank des Roboters können die gesammelten Transplantate mit fast 0 Schaden entfernt werden. Auf diese Weise wird die Überlebensrate der Transplantate verdoppelt und das Haar, das dem Patienten transplantiert wird, nimmt einen Platz auf der Kopfhaut ein, der zum Wachsen bereit ist, ohne seine Vitalität zu verlieren. Da der zu transplantierende Bereich dank des Geräts dreidimensional aussieht, kann die Transplantation schneller und genauer durchgeführt werden.

Wie ist die Prozess nach Roboter-Haartransplantation Türkei?

Der Prozess nach der Roboter Haartransplantation Türkei ist nicht so schwierig. Etwa 2 Tage nach der Transplantation wird der Kopf der Person gegen eine mögliche Infektion verbunden. Wunden können schneller heilen. Bei der Roboter-Haartransplantation treten Probleme wie Schwellungen nicht häufig auf, da keine Flüssigkeit unter die Haut gegeben wird. Im Allgemeinen ist für diese Haartransplantation auch wichtig, was bei allen Haartransplantationen angewendet werden sollte.

Wenn Sie die Kopfhaut nicht zu stark berühren, wird das Infektionsrisiko verringert und eine gesunde Entfernung der Krusten sichergestellt. Die Person sollte sich nur von ihrem Arzt beraten lassen. Viele Ärzte können je nach Verfahren ihre eigene Methode anwenden oder sich an klassische Methoden halten. Nach ungefähr 10 Tagen ist die Person, die eine Haartransplantation hat, frei von Krusten.

Roboter Haartransplantation Methode Türkei

Als Ergebnis; Roboter-Haaroperationen sollten von einem Facharzt durchgeführt werden. Besonders in Fällen mit einer Handflächenöffnung im vorderen Bereich ist der Roboter die beste Wahl. Wenn eine Transplantation erforderlich ist, sollte eine Roboter-Haaroperation zur Verdichtung bevorzugt werden.

Wir haben unterschiedliche Haartransplantation Methode wie FUE Haartransplantation.

Häufig gestellte Fragen zur Roboter Haartransplantation in der Türkei

  • Was kostet Haartransplantationen mit einem Roboter in der Türkei?

    Preise für Roboter-Haartransplantationen in der Türkei sind weniger verbreitet als bei anderen Methoden, die Preise für die verwendeten Geräte und die Notwendigkeit, dass während der Operation mehr als eine Person benötigt wird, sind etwas teuer. Darüber hinaus ist es möglich, dass die Preise höher sind, da sie in unserem Land nicht sehr verbreitet sind.

    Der Betrag, den Sie für die Roboter-Haartransplantation bezahlen, kann mindestens 10.000 erreichen. Die Preise, die Sie für diesen sehr vorteilhaften und effektiven Prozess zahlen, sollten jedoch nicht hoch sein. Im Vergleich zu anderen Methoden ist die Retentionsrate von Haaren, die bei der Roboter-Haartransplantation transplantiert wurden, höher. Der Grund dafür ist, dass der chirurgische Roboter die Haarfollikel harmlos aus dem Spenderbereich entnimmt. Auf diese Weise wird ein Haarbruch verhindert

  • Was sind die Nachteile einer Roboter-Haartransplantation?

    Für die Nachteile der Roboter-Haartransplantation kann gesagt werden, dass sie nicht sehr häufig und daher etwas teuer ist. Es fehlen Informationen über die Erfolgsraten von Frauen bei diesem Verfahren. Gleichzeitig hat die Roboter-Haartransplantation bei hellem Haar leider keinen großen Erfolg erzielt. Abgesehen von diesen sind nicht viele Nachteile bekannt.

Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Gesundheit Türkei
Hallo 😊
Wir freuen uns, Ihnen zu helfen!