Kategorien
Unkategorisiert

Wie lange dauert die Heilung nach einer Nasenkorrektur?

Nasenkorrektur ist in letzter Zeit ein sehr beliebtes Verfahren. Aus diesem Grund sollte bei der Auswahl eines Arztes sehr vorsichtig vorgegangen werden. Da fast jeder behauptet, ein Kosmetiker zu sein, sind leider auch erfolglose Verfahren in der Mehrheit. Aus diesem Grund sollte man nicht ästhetisch sein, ohne einen guten Arzt zu finden.

Wie lange dauert die Heilung nach einer Nasenkorrektur?
Wie lange dauert die Heilung nach einer Nasenkorrektur?

Während der Durchführung der Nasenästhetik werden die Gesichtsmessungen der Person vorgenommen und eine Zeichnung für die genaueste Form entsprechend erstellt. Später wird die Nase durch verschiedene Verfahren für eine neue Nase geformt. Dieser mit verschiedenen Methoden durchgeführte Vorgang kann ungefähr 2 bis 3 Stunden dauern. Bei diesem unter Narkose durchgeführten Verfahren sind keine Schmerzen zu spüren. Obwohl die Nasenästhetik unter 18 Jahren durchgeführt wird, ist es für die Person besser, auf die Reife zu warten und sich zu setzen.

Wie lange dauert die Heilung nach einer Nasenkorrektur?

Auf die Frage, wie viele Tage die Nasenkorrektur heilt, können durchschnittliche Antworten gegeben werden. Die ersten 3 Tage nach der Operation können etwas schwierig sein. Obwohl es nicht viel Schmerz gibt, ist es ganz natürlich, Schmerz oder Schmerz zu fühlen. Im Allgemeinen kann das Schlafen und Atmen heutzutage schwierig sein. Danach bleiben die blauen Flecken etwa 10 Tage bei Ihnen. Nach 10 Tagen sind blaue Flecken fast verschwunden.

Die Verringerung von Schwellungen und Blutergüssen in Richtung der 2. Woche bedeutet nicht, dass der Heilungsprozess beendet ist. Nach etwa 4 Monaten Erholung ist mindestens 1 Jahr erforderlich, damit die Nase ihre endgültige Form annimmt. Wenn Sie in dieser Zeit vorsichtig sind, erhalten Sie ein sehr ruhiges und risikofreies Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.