Kategorien
Unkategorisiert

Mehr über Oberschenkelstraffung – Abläufe & Risiken

Die Oberschenkelstraffung in der Türkei ist aus ästhetischen Gründen die am meisten bevorzugte ästhetische Operation bei Frauen. Fast jeder Mensch möchte einen glatten und schönen Körper haben. Zustände wie eine schnelle Gewichtszunahme und -abnahme, nach der Schwangerschaft und dem Alter der Menschen beginnen sich zu entwickeln, schlaffe und fette Stellen im Oberschenkel, die als Oberschenkel bezeichnet werden, treten in den Beinen auf.

Mehr über Oberschenkelstraffung - Abläufe & Risiken
Mehr über Oberschenkelstraffung – Abläufe & Risiken

 

In einigen Fällen können hängende Beine Menschen beim Gehen stören. Dies ist das Auftreten von Reibung aufgrund des Absackens der Haut. Reibung am Bein beim Gehen kann Probleme wie Pilze und Hautausschläge verursachen. Besonders im Sommer treten diese Probleme häufig auf. In solchen Fällen wird eine Oberschenkelstraffung empfohlen. Oberschenkelstraffung-Operationen werden mit verschiedenen Methoden durchgeführt.

Wie wird Oberschenkelstraffung durchgeführt?

Die Antwort auf die Frage, wie eine Oberschenkelstraffung durchgeführt wird, variiert je nach Patient. Zunächst wird die zu operierende Person untersucht. Haut und Fett an den Beinen werden untersucht. Je nach Situation wird nur eine Entfettung durchgeführt. Bei einigen Operationen werden sowohl Dehnung als auch Fettabsaugung gemäß den Wünschen und Erwartungen des Patienten durchgeführt.

Bei der Oberschenkelstraffung wird überschüssige schlaffe Haut im Oberschenkel entfernt. Später wird die Haut gedehnt und ein Stich in Richtung Leistengegend gemacht. In einigen Fällen können Operationsnarben auch auf der Hüftseite verbleiben. Nicht so offensichtliche Markierungen sind nicht dort, wo sie unter normalen Bedingungen zu sehen wären. Aus diesem Grund ist es nicht notwendig, sich um die Narbe zu sorgen.

Was sind die Risiken einer Oberschenkelstraffung?

Wenn Sie nach den Risiken einer Oberschenkelstraffung fragen, sind nicht viele ernsthafte Risiken bekannt. Fast jede Operation kann tatsächlich Risiken für sich haben. In einigen Fällen sind Probleme wie eine späte Genesung und eine schmerzhafte Genesungsphase sehr selten, obwohl dies möglich ist.

Mehr über Oberschenkelstraffung - Abläufe & Risiken
Mehr über Oberschenkelstraffung – Abläufe & Risiken

Rauchen in der postoperativen Phase wirkt sich sehr stark auf die Erholungsphase aus. Obwohl es sich im Allgemeinen um eine risikofreie Operation handelt, ist es nützlich, vorsichtig zu sein. Das größte Risiko, das nach der Operation auftreten kann, ist die späte Heilung von Narben und ein schlechtes Aussehen durch Vergrößerung der Narben. Die Narben sind dauerhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.